image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Ansatz des Personals im Seniorenheim


Ältere Menschen haben ihre spezifischen Bedürfnisse und gewohnte Alltagsroutine. In ihrem fortgeschrittenen Alter können sie sich nur schwer der neuen Umgebung anpassen. Der Übergang in ein Seniorenheim, der teilweise ihr Leben verändert, erfordert den Einsatz vom erfahrenen Fachpersonal. Diese aber auch viele weitere soziale Aspekte müssen sorgfältig berücksichtigt werden. Für uns ist es selbstverständlich, dass jeder Klient im Seniorenheim individuell ist und einen speziellen Umgang erfordert. Das ist unser Ansatz bei der Behandlung unserer Klienten. Wir bemühen uns, die Bedürfnisse jedes Klienten individuell wahrzunehmen und zu erfüllen.

Es führt ein langer Weg zu einem zufriedenen Klienten. Die Hauptansprüche werden auf das Pflegepersonal gesetzt. Die Pfleger und Pflegerinnen, die tagtäglich mit den Senioren in Kontakt stehen, werden in einem gründlichen Selektionsverfahren gewählt. Bei der Personalauswahl prüfen wir nicht nur die Arbeitserfahrungen. Wir halten die fachliche Ausbildung für eine Notwendigkeit, über die jeder Angestellte verfügen muss. Soll jedoch der Ansatz des Personals wirklich erstklassig sein, müssen auch weitere Eigenschaften beachtet werden. Gerade deshalb orientieren wir uns bei der Auswahl der Pfleger auch auf die persönliche Seite jedes Angestellten. Zuvorkommenheit, Hilfsbereitschaft, freundlicher und empathischer Ansatz. Das ist nur ein Teil der menschlichen Eigenschaften, die für das Pflegepersonal in Seniorenheimen notwendig sind.

Ein schönes und aufrichtiges Lächeln kann die Laune verbessern und das sogar auch für den ganzen Tag. Deshalb achten wir so sehr auf den menschlichen Ansatz und suchen Personal, das sich natürlicherweise so benimmt.

Das Personal der von uns vertretenen Partnerseniorenheimen ist auch dank der erreichten fachlichen Ausbildung hoch qualifiziert. Der Erwerb von neuen Kenntnissen und Ansätzen, die sich ständig entwickeln und verbessern, ist selbstverständlich. Wir gewinnen aktuelle und neue Kenntnisse aus Fachartikeln und Studien, die im Internet oder in der Fachpresse zur Verfügung stehen. Ein reger Austausch von Informationen und Erfahrungen mit anderen Pflegeeinrichtungen findet ebenfalls statt.

 

Auch nicht verpassen