image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Ernährung und Gesundheit der Senioren


Richtiger Lebensstil und richtige Ernährung spielen eine wichtige Rolle in der Pflege eines älteren Menschen. Die richtige Ernährung beeinflusst nämlich den Gesamtzustand des Organismus. Körperliche und geistige Leistung, Resistenz gegen Infektionen, bessere Stressbewältigung, schnellere Wundheilung. Daraus kann man folgen, dass die richtige Ernährung einen gesamtpositiven Einfluss auf die Lebensqualität eines älteren Menschen hat. Dagegen kann es infolge einer schlechten Ernährung bei Senioren zur Verschlechterung des Gesundheitszustands, z. B. zur Schwächung der Immunität, zum Muskelschwund oder zur schlechteren Beweglichkeit kommen.

Für die Einhaltung der richtigen Ernährung muss man in höherem Alter einige Regeln beachten. Die Zusammensetzung der Nahrung, ihre regelmäßige Aufnahme, Beachtung der energetischen Werte; der energetische Wert der Nahrung bei Menschen über 60 sollte 8000-8400 kJ betragen, die Nahrung sollte reich an Proteinen und Vitaminen sein, deren Menge mit dem Alter höher sein sollte. Wichtig ist vor allem die ausreichende Menge an Vitamin E, Beta-Karoten, Vitamin C, Folsäure, Vitamin B12. Obst hat den höchsten Vitamingehalt, deshalb sollte Obst in der Ernährung jedes Menschen enthalten sein. Senioren leiden oft an Mangel an Mineralstoffen, vor allem Eisen, Zink und Kalzium, deshalb müssen diese dem Körper zugeführt werden. Ältere Menschen vergessen oft zu trinken, weil sie mit dem Alter das Durstgefühl verlieren. Dehydratation verursacht viele gesundheitliche Probleme wie Infektionen der Harnwege oder schlechtere Gehirndurchblutung, deshalb ist ausreichende Menge an Flüssigkeiten sehr wichtig (an einem Tag sollten es ca. 2 Liter sein). 

In unserem Seniorenheim kennen wir die Bedeutung der richtigen Ernährung sehr gut, deshalb bekommen die Senioren regelmäßige und ausgewogene Kost, reich an allen wichtigen Stoffen. Die Gerichte werden selbstverständlich je nach den spezifischen von den Ärzten verordneten Diätarten zubereitet und die Angestellten beachten auch die ausreichende Aufnahme von Flüssigkeiten bei allen Senioren.

 

Auch nicht verpassen