image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Erste Hilfe


Es ist sehr wichtig, die erste Hilfe zu beherrschen. Man weiß nie, wann man sie braucht und wem man das Leben retten kann oder aber wann jemand Ihr Leben retten kann.

Die erste Hilfe wird dem Betroffenen noch vor Ankunft der spezialisierten Helfer gewährt.  Meistens handelt es sich um Hilfe einer verletzten Person, durchgeführt von einem Laien. Erste Hilfe wird zur Lebensrettung, zur Verhinderung der Verschlechterung des Zustands und Minderung der Komplikationen und auch zur Beschleunigung der Rekonvaleszenz gewährt. Die erste Hilfe sollte immer der aktuellen Situation angepasst werden. Falls der Mensch, dem wir erste Hilfe leisten möchten, nicht reagiert, sollte man wie folgt verfahren: Freilegung der Atemwege, Stoppen der Blutung, Mundbeatmung, Herzmassage und nach dem Stabilisieren des Patienten die Zuziehung von fachlicher medizinischer Hilfe. Jeder Mensch ungeachtet seines Alters oder Geschlechts sollte fähig sein, erste Hilfe zu leisten. Es ist immer besser, mindestens irgendwelche Hilfe zu leisten als keine. Zurzeit kann sich jeder zu einem Erste-Hilfe-Kurs anmelden, die in jeder größeren Stadt organisiert werden.

In unserem Seniorenheim sind wir uns dessen bewusst, wie wichtig die erste Hilfe ist. Jeder Angestellte in unserem Heim muss einem Patienten im Bedarfsfall jederzeit bis zur Ankunft des Arztes erste Hilfe leisten können. Die erste Hilfe ist neben dem Studium der Krankenpflege eines der ersten Fächer, die der Student beherrschen muss. Erste Hilfe ist ebenfalls eine der Voraussetzungen, die die Pfleger beim Arbeitsantritt in unserem Heim 100%-ig bewältigen und beherrschen müssen. Dank dem ist einer der Vorteile des Seniorenheims neben anderem auch die ständige Anwesenheit vom professionellen Personal, das im Bedarfsfall eingreifen kann, bis zu der Ankunft eines qualifizierten Arztes, was man für die Senioren zu Hause gar nicht oder nur im kleinen Ausmaß sichern kann.

 

Auch nicht verpassen