image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Gesundheitspflege in den Seniorenheimen


Die Gesundheitspflege zusammen mit persönlichem Umgang mit älteren Menschen ist in einem Seniorenheim erstrangig. Die älteren Menschen sind oft auf die partielle oder ständige Hilfe anderer Menschen angewiesen. In der heutigen Zeit auch dank schneller Lebensweise und Arbeitspflichten ist oft schwierig sich um unsere nahe Menschen zu kümmern. In solchem Falle besteht die Möglichkeit die Senioren in den Seniorenheimen zu unterbringen. Der Hauptvorteil besteht in der ständigen professionellen Gesundheits- und Fachpflege, welche den Klienten 24 Stunden täglich gewährt wird.
Jeder Klient kann sich im Bedarfsfalle mit beliebigem Problem an das Personal wenden, welches für die Arbeit mit älteren Menschen fachlich eingeschult ist. Das Personal beherrscht die Besonderheiten, welche diese Arbeit mit sich bringt und hat einen menschlichen und emphatischen Umgang, welcher bei der Arbeit mit den Menschen wichtig ist.

Die Betreuung in den Seniorenheimen umfasst die Hilfe im Bedarfsfalle bei den Menschen, welche auf die Hilfe anderer ganz angewiesen sind, beim Anziehen und Ausziehen, persönlicher Hygiene, Hilfe bei Verlegung auf die Bettstelle oder Speisung. Die Gesundheitspflege vom praktischen Arzt wird direkt in den Räumen des Heimes gewährt. Die externen Fachärzte wie Zahnarzt, Augenarzt, Diabetologe, Hautarzt u. ä. werden im Bedarfsfalle gesichert.

Im Seniorenheim sichert das Personal neben der Gesundheitspflege sämtliche notwendige Sanitätshilfsmittel, wie Krücken, Stöcke, Gehhilfsmittel, Hilfsmittel für das Bad, verstellbare Bette
u. ä. Das Personal sichert vor allem die regelmäßige Verabreichung der Arzneimittel und Ernährungszusatzmittel vorgeschrieben von den Ärzten. Das Personal gewährt den Rentnern auch die soziale Beratung und ebenfalls die Möglichkeit für ein Gespräch. In vielen Fällen haben die Senioren in den Heimen nicht viele Gelegenheiten für ein Gespräch und so kann man es beim Pflegepersonal finden. Im Rahmen der sozialen Beratung werden mit dem Klienten auch individuelle Probleme gelöst.

Jeder Angestellte des Seniorenheimes muss wegen der Arbeit mit älteren Menschen diverse Schulungen oder Fachkurse und ebenfalls den Gesundheitskurs absolvieren. Alles ist so eingestellt und gesichert, damit die Pflegeheime auch im Bezug auf die Gesundheitsfürsorge mit Personal und Ausstattung gut ausgerüstet sind.

 

Auch nicht verpassen