image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Haarausfall


Schon seit jeher sagt man, dass die Haare die Krone der Schönheit sind. Wir kennen viele Haarschnitte, ob kurz oder lang, mittellang oder auch unkonventionell und mutig. Jedem gefällt etwas anderes. So ähnlich ist es auch mit der Haarfarbe, einer behält seine natürliche Haarfarbe, der andere kann aus der breiten Palette der Haarfarben von blond bis zu braun, schwarz oder die Mutigeren auch rot, oder sogar blau und lila wählen, je nach dem Mensch selbst, seinem Lebensstil und Mut. Eines haben jedoch alle gemeinsam: Jeder möchte schönes gesundes und dichtes Haar haben. Vor allem Frauen von jung bis alt färben ihre Haare und pflegen sie mit verschiedenen Mitteln.

Der durchschnittliche Mensch hat 100.000 bis 200.000 Haare auf dem Kopf, die in dem natürlichen Erneuerungsprozess ausfallen und durch neue Haare ersetzt werden. Ein Haar wächst 3 bis 5 Jahre; monatlich wachsen die Haare ungefähr um 1 Zentimeter. Nach dieser Zeit kommt eine Ruhephase, die ein paar Wochen dauert und danach fällt das Haar aus. Das bedeutet, dass nicht alle Haare auf dem Kopf in der Wachstumsphase sind, es sind jedoch ca. 85%. Täglich fallen uns um 100 Haare aus. Und gerade der Haarausfall bedrückt viele Menschen jeden Alters auf der ganzen Welt. Auch wenn vor allem die Männer davon betroffen sind (40% der Männer im Alter von 18 bis 50 leiden sogar an Alopezie), vielmehr leiden die Frauen darunter. Die Ursachen für die Schwächung und den Ausfall von Haaren sind verschieden. Am häufigsten sind es gesundheitliche Probleme hinsichtlich der Schilddrüse, verschiedene hormonellen Veränderungen, schlechte Ernährung, einige Medikamente, genetische Prädisposition oder auch psychische Probleme.

In dem Seniorenheim ist die Fürsorge besser als zu Hause. Sogar wenn die Senioren unter einem hauptsächlich ästhetischen Problem wie Haarausfall leiden, werden sie zur Sicherheit, ob es sich nicht um eine ernsthaftere Erkrankung handelt, oft zu verschiedenen weiteren Untersuchungen geschickt, damit die Ursache ermittelt wird und entsprechende Maßnahmen dagegen getroffen werden.

Die Pflege der Klienten in den Pflegeheimen, die wir anbieten, ist ausgezeichnet.

 

Auch nicht verpassen