image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Pflege um ältere Menschen von der Sicht des Pflegewesens


Das Pflegewesen bietet breite Möglichkeiten der Pflegeformen um ältere Menschen. Das Pflegewesen ist eine komplexe Pflege um kranke Senioren, welche ihre Bedürfnisse im Zusammenhang mit den Krankheiten im höheren und hohen Alter berücksichtigt. Diese Pflege ist auf die Zufriedenstellung der Bedürfnisse der älteren Menschen und auf die Lösung deren Probleme gerichtet.

Das Pflegewesen berücksichtigt die Grundbedürfnisse und deren Zufriedenstellung. Das hängt mit praktischer Leistung und Charakter der Profession des Pflegers/der Pflegerin zusammen, welche den Patienten bei der Hilfe und Zufriedenstellung der Bedürfnisse nahe stehen. Beim Pflegewesen muss betont werden, dass auch den Menschen die an Hilfe anderer angewiesen sind ermöglicht werden muss die Mehrzahl der Sachen alleine zu machen. Übermäßige Fürsorge demotiviert. Man muss auch die individuelle Persönlichkeit des Menschen in Betracht ziehen. Im Pflegewesen achtet man im Unterschied zur sozialen Arbeit im erhöhten Maße auf die Qualität, die heute auf hohem Niveau gefordert wird, was schon einen Standard darstellt. Im Pflegewesen wird der Begriff „Bedürfnis“ oft erwähnt.

Die Bedürfnisse werden für den Ausgangspunkt der Arbeit mit Menschen betrachtet, man muss also auf die Sicherung der Bedürfnisse der alten Menschen achten, die auf die Pflege angewiesen sind.Ebenfalls wie bei sozialer Arbeit gehört auch im Pflegewesen die Individualität zum häufig benutzten Begriff. Jeder Mensch ist einzigartig und hat verschiedene Bedürfnisse. Bei der Arbeit mit älteren Menschen soll man das nicht vergessen und dem Klienten entgegenkommen.

Wir unterscheiden mehrere Arten der Pflege, und zwar Ambulant-, Anstalts- und Institutionspflege (d.h. dauerhafte oder zeitweilige Pflegegewährung in verschiedenen Typen der Einrichtungen für ältere Menschen) oder häusliche Pflege (d.h. Pflege gewährt in häuslicher Umgebung). Zu den Formen der häuslichen Pflege gehört neben der Fürsorge seitens der Verwandten auch die Pflege um ältere Menschen gewährt durch professionelle Pfleger, z.B. Gewährung der Pflege mittels Agentur der häuslichen Pflegefürsorge (Agentúra domácej ošetrovateľskej starostlivosti).

Im Pflegewesen ist der Termin „ Familie“ sehr wichtig, oft wird der Termin „Familie ist Grundlage der Gesellschaft“ benutzt. Die Familie soll im möglichst großen und besten Maße die Pflege um den älteren Mensch sichern. Diese Pflege ist sicher nicht einfach. Außer der Familie ist für ältere Menschen deren Umgebung und Kommunität in welcher sie sich befinden wichtig. Wenn dann die Zeit antritt eine geeignete Pflegeeinrichtung zu finden, haben die Pflegeheime in der Slowakei mehrere Vorteile. Die Ausbildung des Gesundheits- und Pflegepersonals ist in der Slowakei auf hohem Niveau, wobei die Lohn- und Betriebskosten in den Einrichtungen nicht so hoch wie in westlichen Ländern sind.

Unserer Meinung nach soll man den älteren Menschen eine spezialisierte, fachliche und komplexe Pflege gewähren, d.h. solche Form der Fürsorge welche denen Gesundheitszustand entspricht. Aus diesem Grund ist die Auswahl der von uns vertretenen Heimen die richtige Wahl.

 

Auch nicht verpassen