image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Prävention


Die Prävention ist im Leben des Menschen sehr wichtig. Jeder weißt, dass falls wir große Probleme vermeiden möchten, müssen wir in der Prävention entsprechend konsequent sein. In den letzten Jahren achteten nicht viele Menschen auf die Prävention, derzeit wird die gesunde Lebensweise und genügend Bewegung zum neuesten Trend, womit die Prävention wiederholt im Vordergrund steht. Man sagt nicht umsonst, dass wir zu vielen Krankheiten durch Nichteinhaltung der gesunden, regelmäßigen und ausgewogenen Ernährung, unausreichender Bewegung, Unausgewogenheit und Stress gelangen. Den Krankheiten vorzubeugen heißt auf die Prävention zu achten, also sich genügend um sich zu kümmern. Das gilt für sämtliche Alterskategorien. Für junge Menschen und ebenfalls für die früher Geborenen. Auf die Gesundheit zu achten ist sehr wichtig und es widerspiegelt sich auch in der Lebensqualität.

Die Prävention kann man allgemein als Vorbeugen des Unerwünschten, Schutz durch Vorbeugen des Unerwünschten oder Maßnahme zum Schutz durch Vorbeugen des Unerwünschten bezeichnen. Schon aus dieser Beschreibung ergibt sich, dass es sich um präventive Schritte handelt, welche wir für uns und unsere Gesundheit unternehmen. Unter der Bezeichnung „Prävention“ kann man sich so manches vorstellen. Es kann z. B. eine gesunde und ausgewogene Ernährung sein. Die Nahrung spielt in unserem Leben eine unersetzbare Rolle. Nicht jede Nahrung ist geeignet. Anstatt gesunder Ernährung, viel Obst und Gemüse wird Fast- Food zum Trend. Neben der Tatsache was wir essen, sollten wir auf die regelmäßige Ernährung 5x täglich und ebenfalls auf das Einhalten des Trinkregimes achten. Eine gute Verbeugung ist auch genügend Bewegung. Es muss sich nicht unbedingt um alltägliches mehrstündiges anspruchsvolles Sporten handeln, im Gegenteil, ausreichend sind auch kürzere regelmäßige Spaziergänge an frischer Luft oder leichte Touristik. Wenn wir gesund leben möchten, sollen wir auf genügend Schlaf achten, d.h. 8 Stunden täglich, Stress, Rauchen, große Alkoholmengen vermeiden.

Auch wenn man sich so viel wie möglich bemüht, die Prävention kann nicht hundertprozentig sein, man kann den Verfall der Kräfte oder Krankheiten nicht vermeiden. Man soll auf die Prävention allerdings niemals verzichten. In den Seniorenheimen achten unsere Angestellten darauf, damit die Vorbeugung konsequent ist. In den Heimen bekommen unsere Klienten ausgewogene Nahrung, angepasst jedem Klienten, wir achten auf regelmäßige Spaziergänge an frischer Luft in der Parkanlage oder unweit gelegenem Waldpark, wir sorgen allgemein um den möglichst hohen Komfort sämtlicher Bewohner im Heim, alles angepasst dem individuellen gesundheitlichen Zustand der Klienten des Seniorenheimes. Das alles trägt zum Wohlbefinden und gutem Komfort bei.

 

Auch nicht verpassen