image01

Liebevolle Pflege und Betreuung für hohe Lebensqualität zum günstigen Preis

Leistungen
image01

Ausgebildetes und deutschsprechendes Pflegepersonal

image01

Unverbindlicher Kostenvorschlag

Fragebogen
image01

info hotline


Seniorenheim


Das Seniorenheim ist eine Einrichtung für Senioren, welche ihren Klienten ein hohes Niveau der gesundheitlichen und sozialen Fürsorge gewährt. Das professionelle Personal sichert die Erfüllung der Bedürfnisse und Forderungen der Klienten so, damit das Hauptziel – die Zufriedenheit des Klienten – erfüllt wird. In den von uns vertretenen Pflegeheimen kümmern wir uns vor allem um den Komfort und die Zufriedenheit der Senioren und gutes Gefühl deren Familien, dass um die Senioren gut gekümmert ist. Wir legen Wert darauf, damit die Wahrnehmung der Änderung der Umgebung seitens des Klienten nicht negativ wird und damit er in die neue Umgebung gut eingegliedert wird.
Zu diesem Ziel trägt auch das professionelle Fachpersonal bei, welches sämtliche Bedürfnisse der Klienten empfindlich wahrnimmt und maximales Bestreben bei deren Zufriedenstellung aufwendet.

In einem Seniorenheim zu leben ist für die Senioren, sowie auch deren Familien nicht einfach. Es ist in jeder Hinsicht eine große Veränderung. Die Einrichtungen für die Menschen im Rentneralter bieten auch eine ganze Reihe der Zusatzdienstleistungen, sie organisieren verschiedene kulturelle und gesellschaftliche Veranstaltungen und Aktivitäten. Bei solchem Wohnen treten sowohl Vorteile, als auch Nachteile auf. Einige Menschen, also die Klienten des Heimes stört der regelmäßige Tagesablauf. Zu Hause haben sie ihren Komfort, sie können aufstehen und essen wann immer sie möchten. Im Heim hat der Tag seinen regelmäßigen Ablauf.

Ein weiterer Vorteil oder Nachteil ist, dass sie wahrscheinlich nicht ein eigenes Zimmer haben werden. Sie bekommen einen Mitbewohner, mit welchem sie sich nicht verstehen werden oder mit welchem sie sich im besseren Falle gut verstehen werden. Auf solche Weise werden sie sich nicht einsam fühlen und werden ständig eine Gesellschaft haben, was zu einem besseren Gefühl und Lebensqualität beitragen wird. In den Einrichtungen werden immer Programme und diverse gemeinsame Aktivitäten vorbereitet. Die Senioren können zum Beispiel gemeinsam die Musik hören, lesen oder miteinander reden. Aktive Senioren können sich ihren Interessen widmen. Sie werden einfach kein Gefühl des Nichtstuns haben und somit auch kein Gefühl der Trauer und Langweile.

Falls der Senior nicht mehr im Stande ist sich alleine um sich zu kümmern und auch die Familie nicht fähig ist diesen zu versorgen, im Pflegeheim kümmert sich um ihn das professionelle Personal, welches bei der Lösung diverser Problemen behilflich ist. Zu Hause ist zwar zu Hause, jedoch der professionelle Umgang und geeignete Mittel können zu Hause fehlen. Im Heim wird den Klienten alles leichter gemacht und zum Beispiel bei der Bewegung und verschiedenen anderen Tätigkeiten geholfen. Sie brauchen sich noch dazu um nichts zu kümmern, es wird gekocht, gereinigt, die Sachen werden rein gewaschen und viel anderes.

 

Auch nicht verpassen